Unterwegs mit dem Hund

von Ulrike

Physiotherapie-Training einmal anders

Kletternde Hunde

ein Hund klettert über eine Metall-Hürde
Training und Geschicklichkeit und Selbstvertrauen

Jeder Spaziergang mit dem Hund bedeutet - neben dem Spaß, den der Hund dabei hat, auch Training für den Körper. Eine Kräftigung für Herz und Kreislauf, Anregung für das Gehirn (auch Hunde können dement werden, leider). Und es bedeutet auch Training für die Geschicklichkeit, wenn Hunde unter ihren Pfoten die unterschiedlichsten Untergründe spüren. 

Zurück