Behandlung - Beratung - Vorsorge

Ganzheitliche Therapie für Ihr Tier

In meiner Tierheilpraxis in Elsdorf biete ich Ihnen sanfte Medizin für Ihr Tier - individuell und ganzheitlich, mit viel Erfahrung und auf wissenschaftlicher Grundlage. Schulmedizinisches Wissen und die langen Erfahrungen in der alternativen Medizin - für die Lebensfreude Ihres Tieres.

Willkommen!

Gesundheit, Wohlbefinden und Lebensfreude für Katzen, Hunde und Pferde

Eine natürliche, nebenwirkungsarme und ganzheitliche Therapie bietet gerade bei chronischen Krankheitsbildern eine gute Unterstützung oder gar Alternative zur Schulmedizin. Selbstheilungskrafte aktivieren, auf natürliche Weise gesund werden oder bleiben: an der lebenslustigen Fröhlichkeit seines Tieres freut sich jeder Mensch.

Meine langjährige Therapiepraxis und Erfahrung mit Naturheilverfahren und alternativer Medizin ist die Grundlage meiner Behandlung. Schulmedizinisches Wissen und neue Erkenntnisse aus regelmäßigen Weiterbildungen gehören selbstverständlich dazu.

Ganzheitliche und individuelle Therapie für Ihr Tier

DIe Verbindung von Akupunktur mit westlicher Phytotherapie und Homöopathie nützt Wechselwirkungen der östlichen und westlichen Medizin: Jedes Tier erhält so eine individuelle Behandlung, die von drei großen Medizinsystemen profitiert. Jeder Hund, jedes Pferd und jede Katze stehen als ganzheitliches Wesen im Mittelpunkt der Behandlung: Nicht nur der kranke Körper, sondern auch die individuelle Reaktion auf die Umwelt, das Wesen und indivdiuelle Belastungen werden berücksichtigt.

Münsterländer-Rüde: gesund und wachsam

Behandlung

Grundlage der Behandlung ist die gründliche und ausführliche Fallaufnahme. Lebensbedingungen, Wesen, Krankheits-Vorgeschichte und individuelle Reaktionen, Stärken und Schwächen.

So können auch tiefere Ursachen erkannt werden: damit nicht nur Symptome bekämpft werden.

ein Welsh-Pony: zufrieden sieht die Stute in den Abend

Beratung

Individuelle Probleme brauchen passende Lösungen. Was nützt ein idealistischer Plan, der nicht täglich umgesetzt werden kann? Die Lösung der Probleme muss auch machbar sein.

  • auf Ihr Tier abgestimmte Ernährungsberatung, Impfberatung und Entwurmung
  • einfache und effektive Verbesserung des Umfeldes und des täglichen Umgangs, z.B. bei Arthrose
Cilli-Rüde im Feld: Wieder gesund, fröhlich und selbstbewußt

Vorsorge

Vorsorge bedeutet, kleine Schäden an Muskeln, Sehnen und Gelenken zu behandeln, bevor sie große Schmerzen machen. Es bedeutet auch, die Ernährung möglichst gesund und artgerecht zu gestalten: einfache Zusätze und gesunde Rohstoffe für ein gesundes Immunsystem. Damit Ihr Vierbeiner fröhlich sein Leben mit Ihnen genießen kann. Mehr zum Thema Vorsorge …

"Zivilisationskrankheiten"

Krankheiten wie beim Menschen der Wohlstandsgesellschaft kommen inzwischen auch bei unseren Hunden und Pferden immer häufiger vor: Stoffwechsel-Überlastungen, chronische Lebererkrankungen, chronische Nierenschwäche. Sogar Metabolisches Syndrom und Diabetes sind inzwischen häufig.

Die Entlastung des Stoffwechsels gelingt gut mit Akupunktur und Heilkräutern - ohne dass unnötige Zusatzstoffe den Stoffwechsel erneut belasten.

Senioren

Unsere Tiere werden heute älter. Nur leider kommen so auch vermehrt Altersbeschwerden.

Naturheilverfahren können bei Arthrosen und Schmerzen sehr gut helfen. Herz und Kreislauf können sanft gestärkt werden, das Gehirn und die Nervenfunktion unterstützt werden: damit Sie auch das Leben mit Ihrem vierbeinigen Senior zufrieden genießen können.

"Tierheim-" und "Auslandshunde"

Ein guter Start bedeutet beste Voraussetzungen für das ganze Leben. Für diese Hunde gilt leider, dass sie diesen guten Start oft nicht hatten. Stress und schlechte Erfahrungen in Welpenzeit oder sogar Trächtigkeit können lebenslange Folgen haben. Ein geschwächtes Immunsystem erhöht die Gefahr zu erkranken. Besonders im Magen-Darm-Trakt kommt es oft zu chronischen Problemen.